Monats-Archive: Juni 2018

Hertha Firnberg Schulen beim „European Youth Event 2018“ in Strasbourg

Seit Anfang des Schuljahres arbeiten die Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs des Ausbildungszweigs Wirtschaft & Management mit Verantwortung sowie des 4. Jahrgangs des englischsprachigen Ausbildungszweigs International Business & Tourism der Hertha Firnberg Schulen am EU geförderten Projekt „WYRED – netWorked Youth Research for Empowerement in the Digital society“ mit. Im Rahmen dieses Projekts befassten…
Mehr lesen

Hertha Firnberg Schulen beim Robocup Europameisterschaft 2018 in Italien

Nachdem das Team „Chickenwins“ des 1. Jahrgangs des Ausbildungsschwerpunkts Kommunikations- und Mediendesign (KoMd) der Hertha Firnberg Schulen den dritten Platz in der österreichweiten Ausscheidung im April erreichte, durften die Schülerinnen und Schüler ihre Programmierfertigkeiten bei der Europameisterschaft „Robocup Junior 2018“ im Juni in Italien unter Beweis stellen. In mehreren Durchgängen musste das vierköpfige Team, bestehend…
Mehr lesen

Der Elternverein sagt Danke!

                                      Nachdem die 4 HCSA die höchste Einzahlungsquote bei den Elternvereinsbeiträgen 2017/18 erreichte, bedankte sich der Elternverein mit einem köstlichen Eis. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr um diese Zeit eine andere Klasse zur Belohnung auf ein…
Mehr lesen

3. Workshop des Schulprojektes “Sharetech” an den Hertha Firnberg Schulen

„Luft- und Lebensqualität würde sich verbessern, der öffentliche Verkehr würde gestärkt und Parkraum könnte eingespart werden“, argumentiert Ines. Sie ist Vertreterin eines fiktiven Sharing-Unternehmens und versucht auf diese Weise die Bezirksvertretung des Bezirks Entenhausen von der Sinnhaftigkeit der Einführung eines Sharing Angebots für Fahrzeuge zu überzeugen. Ihr Beitrag ist Teil eines Rollenspiels, bei dem die…
Mehr lesen