A Christmas Carol – Besuch der 1HCA und 1HTA im englischen Theater

Die Schülerinnen und Schüler der 1HCA und 1HTA haben im Englischunterricht das Thema „Poverty and inequality now and then“ bearbeitet und sich unter anderem mit den Theorien von Thomas Malthus, sowie den Folgen der Industriellen Revolution und dem Leben der Menschen in urbanen Räumen während des viktorianischen Zeitalters in England beschäftigt. Der Besuch des Theaterstücks A Christmas Carol, aufgeführt von der Truppe des Open Theatre, stellte den Höhepunkt sowie die Belohnung für die fleißige Arbeit im Unterricht dar. Nach den Ferien heißt es „back to work“, denn es geht weiter mit dem zweiten thematischen Teil: Armut und Ungleichheit in unserem Zeitalter.

Text und Fotos: Mag.a Elke Schraik

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren