Ambassador for a day

Ambassador for one day

Christina Geschwinde, 4hca, hat den von der kanadischen Botschaft ausgeschriebenen Bewerb „Ambassador for a Day“ gewonnen! Wir gratulieren herzlich!

Die Botschaft hat Schülerinnen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren dazu eingeladen, ein kurzes Essay zum Thema “HOW DO YOU THINK WOMEN or GIRLS DELIVER A STRONGER WORLD” auf englisch oder französisch zu schreiben. Christinas Essay hat die Jury beeindruckt und sie durfte am Montag, den 17.6. 2019 „Ambassador for a Day“ sein und den Tag mit der Botschafterin Heidi Alberta Hulan verbringen:

  • 9:00 a.m.           Meet Ambassador Heidi Hulan
  • 9:15 a.m.           Attendance of weekly Embassy operational meeting between the Ambassador and her Program Managers
  • 9:45 a.m.           Leave Embassy and drive to Vienna International Center / UN 
  • 10:00 a.m.         Attendance of Comprehensive Test Ban Treaty Organization Preparatory Commission meeting
  • 01:00 p.m.         Lunch with the Ambassador and women working in the Embassy
  • 2:00 p.m.           Meeting with individual Program Managers to understand the different roles in the mission
  • 3:00 p.m.           Meeting with Elisabeth Kehrer, Director for the Americas, Ministry of Foreign Affairs
  • 4:30 p.m.           End of program

Sie hatte nicht nur die Möglichkeit, die Arbeit einer Botschafterin hautnah mitzuerleben, sondern auch, sich über die Aufgaben der Program Manager zu informieren und kann dieses Wissen nun in Überlegungen bezüglich ihrer eigenen beruflichen Zukunft einbeziehen. Ambassador Christina Geschwinde – klingt gut. Vielleicht wird sie selbst einmal Schülerinnen in ‚ihrer‘ Botschaft empfangen. 🙂

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren