HFS begeistern die Kleinsten für MINT

Für die jüngsten Teilnehmerinnen, die Besucherinnen des Girls‘ Day MINI, hatten die Schülerinnen der Hertha Firnbergschulen ein spannendes Programm vorbereitet. Auf animierende Art wurden die Zusammenhänge von Zahlen und Zahlenmengen erklärt, anhand eines selbst gebastelten Schmetterlings – der natürlich mit nach Hause genommen werden durfte – das Prinzip der Statik erklärt und der spielerische Umgang mit Technik erlernt.
Bald mehr davon ...
Fotos: Bundesministerium für Bildung/APA-Fotoservice/Juhasz

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren