RoboCup Juniors 2018 in Linz

Auch 2018 konnten die Hertha Firnberg Schulen wieder einige Teams zum RoboCupJunior (Austrian Open in Linz) entsenden. Diese nahmen mit selbst gebauten und selbst programmierten Robotern an den Bewerben RescueLine und RescueMaze teil. Mit ihren hervorragenden Leistungen konnte sich sogar ein Team einen Platz bei der Europameisterschaft in Italien sichern. Davon mehr Anfang Juni!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren