Blog

  • 0
    Wintersporttag 2017
    Am 3. März zog es SchülerInnen der 5HCSA, 5HBA und 5HMA in die Berge, genauer gesagt, auf die Mariazeller Bürgeralpe. In Begleitung von Frau Prof. Hasler und Hern Prof. Eiwan hatten Sportbegeisterte die Möglichkeit, Ski und Snowboard zu fahren. Schnee gab es genug, auch wenn die Natur schon eher auf Frühlingsmodus gestellt war und man hie und da einige Schneerosen…
    Weiter lesen
  • 0
    Besuch der 4HSA und 5HSA beim eBazar der PH Wien
    Am 16. März 2017 besuchten die 5HSA und 4HSA gemeinsam mit Prof. Mag. Robert Schrenk den eBazar der PH Wien . Bei dieser Veranstaltung kommen verschiedene Stakeholder aus dem Schulwesen, genauer gesagt Schüler/innen, Lehrer/innen und Unternehmen zusammen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen und Best Practice vorzuzeigen.   Mit je einem Projekt für die Nutzung von digitalen Medien im Unterricht…
    Weiter lesen
  • 0
    Modell UN 2017: eine außergewöhnliche Konferenz zur Kompetenz-und Begabungsförderung
    Auch dieses Jahr wurde uns die Möglichkeit geboten an der Modell UN, einer extracurricularen Plattform zur Exzellenz-und Begabungsförderung, teilzunehmen. Im Rahmen dieser Veranstaltung treffen sich Jugendliche verschiedenster Schulen aus ganz Europa, um Versammlungen der Vereinten Nationen zu simulieren und um brandaktuelle Themen, wie beispielsweise den Nahostkonflikt oder Abtreibung zu diskutieren.   Als Delegierte schlüpfen Schüler_innen in die Rolle eines UN-Mitgliedsstaates…
    Weiter lesen
  • 0
    3. SCHILF im „HFS-Lehrgang eLearning“
    Am 28. Februar 2017 fand das 3. SCHILF (schulinterne LehrerInnenfortbildung) in unserem „schulinternen Lehrgang eLearning“ statt. Insgesamt besteht diese interne Fortbildung aus 8 SCHILF, die auf 4 Semester aufgeteilt sind. Wir sprechen deshalb von einem „internen Lehrgang“, weil im Vergleich zu anderen SCHILF die Teilnehmer/innen gleich bleiben. Damit wollen wir erreichen, dass sich eine ausgewählte Gruppe aus unserem Kollegium für einen längeren…
    Weiter lesen
  • 0
    Milliardengrab Hypo Alpe Adria – Wirtschaftssymposion 2017
    Trotz komplexer Materie fesselte Universitätsprofessor Dr. Josef Aff die SchülerInnen in seinem Vortrag am 21. Februar im Rahmen des diesjährigen Wirtschaftssymposions. Er zeigte auf, wie aus der Hypo Alpe Adria, einer einstigen Kärntner Provinzbank, ein Milliardengrab für den österreichischen Staat wurde und analysierte die desaströse Verstrickung von Wirtschaft und Politik. Das jährliche Wirtschaftssymposion unter dem Motto „Wirtschaft mit Verantwortung“ ist…
    Weiter lesen
  • 0
    Bildungsmesse für die 4. Jahrgänge am 16. Februar 2017
    Am 16. Februar fand die bewährte Bildungsmesse für die Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge statt, an der die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH), Vertreter der WU und der TU Wien sowie verschiedene Fachhochschulen aus Wien und anderen Bundesländern teilnahmen. Eröffnet wurde die Veranstaltung um 13.30 von der ÖH, die im Veranstaltungssaal in einem einstündigen Vortrag über Studienrichtungen, Zugangsbeschränkungen, Beihilfen und die…
    Weiter lesen
  • 0
    „Die Abgeordnete war so menschlich!“ – 4HBA und 4HTA im Parlament
    Dies meinte eine Schülerin nach dem Lehrausgang ins Parlament, den die 4HBA und 4HTA am Montag, den 13. Februar im Rahmen der volkswirtschaftlichen Ausbildung unternahmen. Nationalratsabgeordnete Ruth Becher berichtete aus ihrem Arbeitsalltag und beantwortete die zahlreichen Fragen der SchülerInnen. Manfred-Jürgen Brunner führte anschließend durch das Parlament. Wir danken für diesen interessanten Nachmittag! Text: Monika Wiedermann Fotos: Mary Ludwig  
    Weiter lesen
  • 0
    Das Projekt Aufklärung
    Heiko Heinischs Vortrag am 15.2. im Rahmen der pädagogischen Konferenz der HFS überzeugte LehrerInnen, SchülerInnen und externe Gäste. "Was hat uns die Aufklärung gebracht?", fragte der renommierte Forscher und Autor, "Trotz aller Rückschläge im Verlauf der letzten beiden Jahrhunderte und trotz der Schrecken zweier Weltkriege und des Völkermordes an den europäischen Juden, was nicht einer Dialektik der Aufklärung geschuldet ist, sondern…
    Weiter lesen
  • 0
    „Kraut und Rüben“ – Abendrestaurant der 4HMB
    Am 18. Jänner 2017 fand das Abendrestaurant der 4 HMB statt. Unter dem Motto „Kraut und Rüben“ haben 17 SchülerInnen der 4 HMB unter der Leitung der Praxislehrkräfte Johann Reisinger, Helmut Österreicher, Franz Maier und Christoph Sivich einen stimmungsvollen Abend gestaltet, bei dem insgesamt 100 Gäste kulinarisch verwöhnt wurden.   Einige Impressionen können Sie hier sehen:    Die Termine für…
    Weiter lesen
  • 0
    And the winner is …
    An unseren Tagen der offenen Tür gab es im Rahmen unseres Gewinnspiels die Möglichkeit einen stimmungsvollen Abend für zwei Personen mit 4-gängigem Menü auf Haubenniveau und Weinbegleitung an den Hertha Firnberg Schulen für Wirtschaft und Tourismus zu gewinnen. Gewonnen hat die Gewinn-Nummer: 16238 Wir gratulieren herzlich! Die Termine unserer Abendrestaurants sowie Reservierungsmöglichkeiten finden Sie >>hier !
    Weiter lesen
  • 0
    “Let´s go Europe”
    Am diesjährigen Erasmus+ Mobilitätsprojekt "Let´s go Europe" nehmen 47 SchülerInnen der Hertha Firnbergschulen für Wirtschaft und Tourismus in Wien teil, sowie 9 Schülerinnen aus 4 Partnerschulen. Als Projektpartner stehen 37 Betriebe (Hotels/Restaurants) in Frankreich, Spanien, Großbritannien, Irland, Italien, Deutschland und Belgien zur Verfügung. Die SchülerInnen absolvieren im Rahmen ihrer Ausbildung ein verpflichtendes Praktikum in der gehobenen Gastronomie und Hotellerie. Das…
    Weiter lesen
  • 0
    Erasmus+ Mobilitätsprojekt 2015 „Trainees on the move“ abgeschlossen
    Mit der Europass-Übergabe am 23.05.2016 ist das Erasmus+ Mobilitätsprojekt 2015 „Trainees on the move“ abgeschlossen. 47 Schüler/innen der Hertha Firnbergschulen, sowie ein Schüler einer Partnerschule, haben am Projekt „Trainees on the move“ des „kulturzentrums Hertha Firnberg“ im Sommer 2015 teilgenommen. Als Partner standen 32 Betriebe, gehobene Hotels und Restaurants, in Frankreich, Spanien, United Kingdom, Irland, Italien und Belgien zur Verfügung.…
    Weiter lesen