INTERKULTURELLE KOMPETENZ & WIRTSCHAFT (IKW) - „Die Sprachenklasse“

„Top in mehreren Sprachen, Wirtschaft denken können, gesellschaftliches Engagement zeigen“

 

International Career Promotion Class (Programm zur Exzellenz- und Potenzialförderung)

Gütesiegel des bm:ukk für Begabungsförderung

 

Unsere Highlights:

  • Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Content & Language Integrated Learning (Arbeitssprache Englisch)
  • Drei Monate Auslandspraktikum

 

Im Rahmen einer exzellenten Ausbildung in drei Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) sowie in den wirtschaftlichen Fächern und im Kultur- und Tagungsmanagement werden jene Kompetenzen vermittelt, die für ein professionelles Agieren im internationalen Umfeld relevant sind. In dieser Ausbildung wird der flexible Umgang mit mehreren Fremdsprachen im wirtschaftlichen Kontext trainiert, wobei der Vermittlung interkultureller Kompetenzen und dem Verstehen gesellschaftspolitischer Zusammenhänge besondere Bedeutung zukommt.

Diese Klasse wird als Exzellenzklasse geführt, die ein spezielles Förderprogramm für besonders motivierte Schüler_innen bietet. Damit wird ihnen ein hervorragender Start ins Studium, in ein anspruchsvolles Berufsleben bzw. eine internationale Karriere ermöglicht. Die Aufnahme ist von der Qualität des Zeugnisses der achten Schulstufe abhängig.

Stundentafel